Ihr Partner für Kfz-Ersatzteile und Zubehör

Über Magneti Marelli

 

Die Firma Magneti Marelli Aftermarket wurde 1985 als Verkaufsabteilung der Firma Magneti Marelli Holding ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist der Vertrieb der in den verschiedenen Werken hergestellten Produkte (für die Erstausrüstung der Automobilhersteller) im sogenannten Ersatzgeschäft („Aftermarket“). Die Firma versteht sich im weltweiten Aftermarket als Vertriebsgesellschaft von Ersatzteilen im Bereich IAM („Independent After Market“ – unabhängiger (Ersatz-) Teilemarkt) für PKW und Nutzfahrzeuge. Nach einer zwischenzeitlichen Ausgliederung der gesamten Sparte Ersatzteilevertrieb an die italienische RGZ-Gruppe wurde dieser Bereich im Jahre 2007 wieder in das Unternehmen Magneti Marelli eingegliedert. Das deutsche Tochterunternehmen firmiert seither unter dem Namen Magneti Marelli Aftermarket GmbH mit Sitz in Heilbronn. Die Magneti Marelli Aftermarket GmbH ist zuständig für den Vertrieb im freien Ersatzteilemarkt in den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich, Benelux und Skandinavien. Das Produktprogramm umfasst Originalersatzteile sowie den Originalteilen gleichwertige Ersatzteile* aus den Bereichen Elektrik & Elektronik, Mechanik, Karosserie sowie Verschleißteile, sowohl für PKW als auch für Nutzfahrzeuge. Die Produktpalette beinhaltet Ersatzteile aller gängigen europäischen und asiatischen Automobilmarken. Neben dem Vertrieb von Ersatzteilen betreut die Magneti Marelli Aftermarket GmbH auch den Aufbau des Checkstar-Werkstätten-Netzes in den genannten Ländern.

Weltweit ist Magneti Marelli After Market Parts & Services auf Ersatzteile aller gängigen Automobilmarken spezialisiert und führt im eigenen Sortiment ca. 30.000 Bestellnummern, welche in 30 Produktlinien unterteilt sind. Außerdem steht ein eigenes Vertriebs- und Servicenetz mit weltweit rund 5.500 autorisierten Werkstätten (3.405 in Italien, 1.038 in Spanien, 126 in Portugal, 50 in Polen, 32 in Kroatien, 762 in Brasilien, 63 in Argentinien, 29 in den Niederlanden, 28 in Deutschland, 2 in Belgien) zur Verfügung.

Magneti Marelli After Market Parts & Services vertreibt original Qualitäts-Ersatzteile bzw. solche, die den Originalteilen in Qualität ebenbürtig sind* und bürgt für die Qualität und Zuverlässigkeit der vertriebenen Produkte.

Folgende Marken befinden sich unter dem Dach von Magneti Marelli After Market Parts & Services: Magneti Marelli, Veglia Borletti, Spica, Bradi, Siem, Axo Scintex, Vitaloni, Lodge, Weber, NGK NTK, Savara, Cofap, Seima, Yorka, Borletti Climatizzazione, Jaeger, Solex, Descam, Carello, Automotive Lighting, Cromodora, Golden Lodge und Denso.

Die Besonderheiten von Magneti Marelli After Market Parts & Services sind deren Markenzeichen, die sowohl im Handel als auch den Verbrauchern bekannt sind, sowie das Kundendienstnetz (Magneti Marelli Werkstätten). Magneti Marelli After Market Parts & Services führt auch professionelle Ausbildungskurse durch und schult Werkstatt-Personal im Umgang mit Diagnosesystemen; für entsprechende Informationen steht ein Call Center als direkte Assistenz „online“ zur Verfügung.

*(Gemäß Verordnung EG Nummer 1400/2002 oder B.E.R. – Block Exemption Regulation – Verhinderung der Einschränkung des Wettbewerbs).

Quelle: www.magnetimarelli-checkstar.de/de/show/452/Mission#sthash.mminP8z6.dpuf


Für direkten Kontakt zu MM-Deutschland:

Magneti Marelli Aftermarket GmbH
Salzstrasse 185/1
74076 Heilbronn
DEUTSCHLAND

Tel. +49-7131-291-0
Fax +49-7131-165236
infoaftermarket.de@magnetimarelli.com
www.magnetimarelli-checkstar.de